Aktuelles

NADA Ohrakupunktur neu in der Praxis Interna

NADA Ohrakupunktur bezeichnet ein standardisiertes Verfahren der Akupunkturbehandlung. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die regelmässige Akupunktur eine stabilisierende und ausgleichende Wirkung hat. Daher können Menschen, die unter Stress, ständiger Belastung, innerer Unruhe und Schlaflosigkeit leiden, von dieser Behandlung sehr profitieren. Auch bei weiteren Themen hilft die NADA Ohrakupunktur weiter. Sehen Sie nachfolgend wo Ihnen die NADA Ohrakupunktur helfen kann:

Wirkt ausgleichend und stabilisierend

Muskelentspannend

Reduziert dauerhaften Stress und Überforderung

Führt zur Entspannung und innerer Ruhe

Schmerzlindernd

Vermindert Ängstlichkeit

Wiederherstellung des Gleichgewichts im Körper

Verbessert die Konzentration

Reguliert den Schlafrhythmus

Regt die körpereigende Endorphinproduktion an

Senkt den Suchtdruck (Rauchen / Alkohol / Drogen)

Lindert körperliche und seelische Enzugsschmerzen

Anstossend bei Heilungsprozessen

Behandlung

Ganze Behandlungsdauer ca. 45 Min

Therapie in separatem Raum mit bequemen Sesseln

Sie erhalten in jedem Ohr 5 kleine Nadeln

Anschliessend geniessen Sie 30 Minuten – Ruhe und Entspannung

Sie erhalten einen biologischen Entspannungs-Tee

Haben Sie Probleme beim Einschlafen oder fühlen Sie sich unruhig?  Fragen Sie nach dem Schlafkranz

Eine regelmässige Behandlung erhöht die Wirkung der NADA Ohrakupunktur. Wir empfehlen eine Serie von 5 Behandlungen

Unsere Mitarbeiter machen gerne für Sie einen Termin

 

Moxa oder Wärmeakupunktur eine klassische chinesische Heilmethode

Die Moxa oder auch Wärmeakupunktur ist ein uraltes Heilverfahren aus der TCM. Indem wir brennendes Beifusskraut (Heilpflanze) indirekt am Körper anwenden, mobilisiert man reaktiv die Selbstheilungskräfte im Körper. Moxa wendet man gezielt, punktuell und vorzugsweise dort an, wo Akupunktur Punkte zu finden sind.

Die Moxa Therapie reduziert durch Wärme die Schmerzpunkte

Positive Auswirkungen auf den Organismus

Die Moxa Therapie bewirkt eine bessere Gewebedurchblutung

Sie aktiviert den Stoffwechsel im Gewebe

Die Produktion roter Blutkörperchen wird angeregt. Damit wird die Sauerstoffversorgung im Körper verbessert

Die Körperabwehr wird angeregt, sowohl im lokalen wie auch allgemein

Moxa hat eine beruhigende Wirkung. Es wirkt regulierend auf die Nervenfunktion und beeinflusst somit Stresserscheinungen positiv

Behandlung

Ganze Behandlungsdauer ca. 30 Min

Therapie in separatem Raum mit bequemen Sesseln

Die schmerzende Stelle wird mit einer Moxa Zigarre und Wärme ca 15 Minuten therapiert

Anschliessend können Sie sich entspannen und die Wärme spüren

Sie erhalten einen biologischen Entspannungs-Tee

Die Behandlung zeigt normalerweise nach 3 – 5 Behandlungen eine Wirkung

Unsere Mitarbeiter machen gerne für Sie einen Termin

Neuraltherapie nach Huneke

Neuraltherapie ist eine wirksame Methode zur Behandlung von Schmerzen und verschiedenen Krankheiten welche durch eine Regulationsstörung (vegetative Regulation/ Durchblutunsregulation/Immunregulation) im Körper verursacht sind. Durch die Injektion kleiner Mengen von Procain (örtlich wirkendes Anästhesiemittel) werden Fehlfunktionen des Organismus normalisiert und damit verbundene gesundheitliche Störungen in der Selbstheilung unterstützt. (siehe www.santh.ch)

Orthomolekulare Medizin

Aus Sicht der Orthomolekularen Medizin führt oft ein biochemisches Ungleichgewicht von Vitalstoffen im Körper zu Krankheiten. Dieses Ungleichgewicht kann durch Zufuhr von spezifischen Nahrungsergänzungsmittel (Vitalstoffe=Mikronährstoffe) wieder ausgeglichen werden.
 
Zu den Mikronährstoffen zählen Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe, sowie essentielle Fett-und Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe sowie Pro-und Präbiotika.
 
Im Grunde nehmen wir bei ausgewogener Ernährung alle wichtigen Mikronährstoffe mit der täglichen Ernährung zu uns. In besonderen Situationen (zB Entzündungen/Erkrankungen) kann jedoch eine erhöhte Zufuhr notwendig und sinnvoll sein.
Zudem ist zu beachten, dass unsere Nahrungsmittel durch moderne Produktion-Verarbeitung-und Transport/Lagerungsverfahren schon lange nicht mehr genügend hohe Vitalstoffe zur Verfügung stellen können.
Dieses Ungleichgewicht (“Mikronährstoffbedarf kann nicht mehr vollständig durch die Nahrung gedeckt werden”) führt zu vielerlei chronischen Mangelerscheinungen und Zivilisationskrankheiten.
Patienten leiden unter diffusen Darmbeschwerden, Müdigkeit, Erschöpfungssymptome, Chronic fatique Syndrom, Burn out, depressiver Verstimmung, Schlafstörungen, Hormonstörungen, chronischen Schmerzen, Allergien etc.
Die Orthomolekulare Medizin mit ihrer spezifischen Laboranalyse kann solche Misstände aufdecken

Unser Angebot der Therapie:

-Mikronährstoffplan
-Mikronährstoff-Infusionen
-Hochdosis Vit C Infusionen
-Infusionen bei Burn out, Fibromyalgie, Mitochondriopathie, Histaminproblematik etc
-Procain-Basen-Infusionen
-bioidentische Hormontherapie
-Schwermetall-Ausleitungen

Unser Angebot der Diagnostik:

-Hormonanalysen
-Cortisol-Tagesprofil
-Neurotransmitteranalyse (Serotonin-Noradrenalin-Adrenalin)
-Mikrobiom Analysen
-Stuhlanalyse bei Leaky gut Syndrom
-Analyse bei Histaminintoleranz
-Analyse bei Nahrungsmittelunverträglichkeit
-Mineralstoffanalysen
-Analyse bei Schwermetallbelastung
etc.
, Aktuelles

Kontaktieren Sie uns! 

, Aktuelles

Designed by MWsolutions